ADTV Kindertanzwelt

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, ein Stück zum Glück der Kinder beizutragen !!!

Die 3 bis 4-Jährigen lernen ohne Bezugsperson Partner-, Sing-, Tanz-, Rhythmus- und Bewegungsspiele, die ersten wichtigen Grundpositionen, sowie kleine Tanzfolgen für den ersten "Auftritt vor Publikum"!

Die 5 bis 7-Jährigen lernen neue Positionen, Bewegungen, Schritte, Haltungen, Rhythmen und Zählweisen, auch für das Tanzen in Formation, sowie Gruppentänze und Pantomimenspiele. Es wechseln sich Tanzfolgen aus festen Schritt- und Rhythmuskombinationen mit kreativem und freiem Tanzen ausgewogen ab.

Die 8 bis 13-Jährigen lernen stufenweise weitere Positionen, schwierigere Rhythmen, sowie Bewegungen aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen. Sie studieren größere Choreographien ein - bishin zu großen Bühnenstücken. Die Fantasie kennt nun keine Grenzen mehr.